Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der Partei DIE LINKE. Main-Kinzig

Aktuelle Pressemitteilungen aus dem Kreisverband
Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

Andreas Müller

LINKE Kommunalpolitiker /innen besuchen das Integrationsbüro des Main-Kinzig-Kreises

Am 27. Juni informierten sich Vertreter und Vertreterinnen der Linken über die Arbeit des Integrationsbüros des Main-Kinzig-Kreises in Gelnhausen. Sozialamtsleiter Klaus Pichl und Anna Seipel, die Leiterin des Integrationsbüros, stellten zu Beginn des Treffens die Arbeit des Büros vor, welches als Modellregion vom Land Hessen gefördert wird.... Weiterlesen

Aktuelles unserer Landtagsabgeordneten Gabi Faulhaber
Aktuelles aus der Landtagsafraktion

Rücktritt des Landespolizeipräsidenten Udo Münch DIE LINKE fordert Aufklärung und strukturelle Veränderungen statt eines Bauernopfers

Zum angekündigten Rückzug des Landespolizeipräsidenten Udo Münch erklärt Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen

Aktuelles aus dem Landesverband

Aktueller Hessentrend bestätigt DIE LINKE im konsequenten Kurs für soziale Gerechtigkeit

Je stärker DIE LINKE, desto lauter die Stimme für bezahlbaren Wohnraum, für Kampf gegen Armut, für eine sozialökologische Verkehrswende und eine gerechtere Besteuerung des gesellschaftlichen Reichtums. Das Schwarzgrüne Weiter so braucht Druck von links! Weiterlesen

Aktuelle Presserklärung der LINKEN

DIE LINKE. Main-Kinzig

Martin-Luther-King-Straße 2a/3.OG
63452 Hanau
Telefon: 06181 / 9 83 20 00
info@dielinke-mkk.de

Aufgrund der Einschränkungen wegen der Coronakrise sind in naher Zukunft keine größeren Veranstaltungen geplant. Dennoch nehmen wir an kleineren Aktionen teil und es finden für Parteimitglieder und Interessierte Telefon- und/oder Videokonferenzen statt, für die über Mail eingeladen wird. Die nächste Kreisvorstandssitzung ist für den 2.7. geplant. Aufgrund der Coronaentwicklung und der räumlichen Gegebenheiten im Büro ist derzeit noch offen, ob diese Sitzung wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden kann. Auch hierzu werden die Mitglieder zeitnah konkret eingeladen.