Skip to main content

Erdrutschsieg für die AfD und politische Polarisierung. Chancen und Herausforderungen für linke Gewerkschafter

Der Kreisverband der LINKEN lädt für Donnerstag, den 26. Oktober um 19 Uhr zur  in ihre Geschäftsstelle (Martin-Luther-King-Str. 2a, 63452 Hanau) ein. Themenschwerpunkt sind die Bundestagswahlen. Die DGB Regionsgeschäftsführerin Ulrike Eifler referiert zu dem Thema „Erdrutschsieg für die AfD und politische Polarisierung. Chancen und Herausforderungen für linke Gewerkschafter“.
Im Anschluss soll die AG Betrieb und Gewerkschaft gegründet werden. Dabei handelt es sich um Arbeitsgemeinschaft, in der Gewerkschafter mit und ohne Parteibuch sich organisieren können, um Arbeitnehmerthemen stärker in der LINKEN zu verankern. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.