Skip to main content

Aktuelle Pressemitteilungen & Meldungen


Politischer Verrat von Zarife Bulut

In einer Presserklärung kritisiert der Kreisverband der LINKEN den Austritt von Zarife Bulut aus der Fraktion der Alternativen Linken in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung als politischen Verrat. Zarife Bulut wird ab 1. Januar 2018 nicht mehr der Fraktion der Alternativen Linken angehören und zur BfH-Fraktion überwechseln. „Wir sind von... Weiterlesen


LINKE dankt Christa Martin

Der Kreisverband der LINKEN dankt Christa Martin für ihre Arbeit beim Aufbau einer alternativen Linken in Hanau sowie in der Alternativen Linken Fraktion. Christa Martin beendet zum 31.12.2017 aus gesundheitlichen Gründen ihre Arbeit als Stadtverordnete. „Wir bedauern diesen Schritt und danken Christa Martin für ihre Arbeit und ihre... Weiterlesen


Trotz Schneetreiben für die Menschenrechte

Am 10.12.2017, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, haben sich Vertreterinnen der Frauen für Frieden e.V., des Nujin kurdischer Frauenrat und der LINKEN am Marktplatz in Hanau um einen Infostand versammelt. Sie forderten die Freilassung der Journalisten und Abgeordneten die aus politischen Gründen auf der ganzen Welt in Haft sitzen, ganz... Weiterlesen


Die Kreistagsfraktion der Linken fordert Echtzeitinformationen an Bushaltestellen und freies WLAN.

In der nächsten Kreistagssitzung am 1. Dezember beantragt die Linke, dass der Kreisausschuss, gemeinsam mit der Kreisverkehrsgesellschaft, ein Konzept für ein Verkehrsinformationssystem an Bushaltestellen erarbeiten soll. Dazu soll dann auch ein Konzept für kostenlosen WLAN-Zugang an größeren Wartestellen und Bahnhöfen im Main Kinzig Kreis... Weiterlesen


Stop the bullshit - Honeywell Maintal!

Die Hessische Bundestagsabgeordnete Sabin Leidig (DIE LINKE) unterstützt die Beschäftigten im Kampf um ihre Arbeitsplätze. Sie traf sich heute mit Mitgliedern des Betriebsrates und Vertrauensleuten von Honeywell, vor Ort in Maintal, am Bahnübergang Hanau-Wilhelmsbad: „Vor einem Jahr erfuhren die etwa 100 Beschäftigten von Honeywell, dass die... Weiterlesen


Erdrutschsieg für die AfD und politische Polarisierung. Chancen und Herausforderungen für linke Gewerkschafter

Der Kreisverband der LINKEN lädt für Donnerstag, den 26. Oktober um 19 Uhr zur  in ihre Geschäftsstelle (Martin-Luther-King-Str. 2a, 63452 Hanau) ein. Themenschwerpunkt sind die Bundestagswahlen. Die DGB Regionsgeschäftsführerin Ulrike Eifler referiert zu dem Thema „Erdrutschsieg für die AfD und politische Polarisierung. ... Weiterlesen


Die Welt unter Donald Trump

Der Kreisverband der LINKEN lädt für Montag, den 23. Oktober 2017 um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit dem Titel „Die Welt unter Donald Trump“ in die Räumlichkeiten des DGB (Willy-Brandt-Str. 23) in Hanau ein. Im Zentrum steht die Bewertung der US- Politik unter Trump und die sich verschärfende ... Weiterlesen


Einziger Wahlgewinner der progressiven und linken Parteien

LINKE. Main-Kinzig zeigen sich zufrieden mit den Ergebnissen der Partei im Bund und insbesondere in Hessen und im Kreis Weiterlesen


Bezahlbare Wohnungen auch in Hanau – ein Grundrecht

LINKE Spitzenkandidatin in Hessen stellt sich am 12.6. den Fragen der Bürgerinnen und Bürger Das Fehlen bezahlbaren Wohnraums für Menschen mit mittleren und niedrigen Einkommen ist eines der großen politischen Probleme der Gegenwart, auch in Hanau. Dafür müssen zeitnah Lösungen gefunden werden. Das sieht auch... Weiterlesen


Gerechte Verteilung von Einkommen und Vermögen Kernthema beim Jahresempfang der LINKEN mit Bodo Ramelow

Am 14.2.2017 war der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow Gast beim Jahresempfang der LINKEN. Main-Kinzig im Bürgerhaus Hanau-Wolfgang. Auf dem musikalisch begleiteten Empfang fanden sich viele Gäste aus der Kreis- und Stadtpolitik ein, etwa der amtierende Landrat Erich Pipa, die Kreisbeigeordneten Susanne Simmler und Matthias Zach sowie der... Weiterlesen